Bild: OP-Szene

CHIR-Net Studien

Eine „CHIR-Net Studie“ ist eine multizentrische randomisierte kontrollierte Studie in einem operativen Fachgebiet, die vom CHIR-Net nach den Prinzipien von Good Clinical Practice (GCP) an mindestens zwei CHIR-Net Standorten durchgeführt wird.

Sie befinden sich hier:

Wie kann man an einer CHIR-Net Studie teilnehmen?

Bitte setzen Sie sich mit dem Zentralen Studiensekretäriat des CRZ in Berlin in Verbindung.

Was geschieht mit meiner Studienidee?

Grundsätzlich bleibt jede Studienidee von der Einreichung bis hin zur klinischen Umsetzung und Publikation Eigentum des Ideengebers.