Bild: Chirurgische Klinik

Indikation

Sie befinden sich hier:

Referenzzentrum Endokrine Chirurgie

Nebenniere

Operationstechnik
Ergebnisse
Vorstellung als Patient

Indikation

Bild: Nebenniere - kleiner zufällig entdeckter Tumor

Nebennierentumoren mit überschießender Hormonproduktion sollten durch eine Operation behandelt werden. Vor der Operation erfolgt eine sorgfältige Hormonanalyse und bei der Aldosteron-Überproduktion eine Angiographie mit Hormonbestimmung zur Identifizierung der betroffenen Seite.

Zufällig entdeckte Tumore der Nebenniere < 5cm (s. Bild) ohne Hormonproduktion und ohne Malignitätszeichen im CT oder MRT werden zunächst interdisziplinär beurteilt und meist beobachtet, während Tumore > 5cm entfernt werden sollten, da es sich hierbei um Karzinome handeln könnte.

Die Entfernung von Metastasen einer bösartigen Tumorerkrankung wird im interdisziplinären Tumorboard besprochen.