Aktuelles aus den Centren

18.11.2015

Vorlesungsreihe "So ändert sich die Zeit - Medizin gestern und heute"

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

In Zusammenarbeit mit pro seniores. Verein zur Förderung der Seniorenuniversität Berlin e.V.

Vorlesungsreihe "So ändert sich die Zeit - Medizin gestern und heute" - 3
Vorlesungsreihe "So ändert sich die Zeit - Medizin gestern und heute" - 1

 

In Zusammenarbeit mit pro seniores. Verein zur Förderung der Seniorenuniversität Berlin e.V. veranstaltet die Charité Universitätsmedizin Berlin die Vorlesungsreihe "So ändert sich die Zeit - Medizin gestern und heute". Univ.-Professor Dr. med. J. Pratschke, Direktor der Klinik der Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie, CVK und Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, CCM unterstützt diese Initiative ausdrücklich und versucht aktiv zu einem Gelingen beizutragen. So wurde den interessierten Teilnehmern in einem Vortrag von Oberarzt Privatdozent Dr. med. M. Schmelzle am Mittwoch, den 18.11.2015 die aktuelle Entwicklungen in der Chirurgie der Gallenblase und Gallenwege nähergebracht. Ein Fokus wurde auf die Möglichkeiten der minimal-invasiven "Schlüssellochchirurgie" gelegt. So werden an der Charité neben Gallenblasen inzwischen auch große Tumore der Leber und Gallenwege sicher durch die Schlüssellochtechnik operiert. Bis zur Hälfte der Leber kann so schonend und fast narbenfrei entfernt werden. Eine entsprechend rege Diskussion schloss sich der 45-minütigen Vorlesung an, in der alle Fragen erörtert und beantwortet wurden.

Downloads

Kontakt

PD Dr. med. Moritz Schmelzle



Zurück zur Übersicht