Bild: Dr. med. Bubser

Dr. med. Florian Bubser

Oberarzt - Leitung Intensivstation S21i (CVK)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Mittelallee 3

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Klinische Arbeitsschwerpunkte:

  • Anästhesiologische und chirurgische Intensivmedizin
  • Perioperatives Management in der Abdominalchirurgie
  • Intensivmedizinische Behandlung Patienten mit frisch oder bereits vor längerer Zeit stattgehabter Transplantation
  • Intensivmedizinische Behandlung von Patienten im akuten Leberversagen
  • Intensivmedizinische Behandlung von Patienten im acute-on-chronic Leberversagen
  • Antibiotische Therapie von Intensivpatienten


Wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Intensivmedizin bei Lebertransplantierten
  • Algorithmen zur Sichtung und Vorsichtung beim Massenanfall von Patienten
  • Mitglied im Entwicklerteam des Vorsichtungsalgorithmus PRIOR©
  • Medizinisches Management in der Katastrophenmedizin und beim Massenanfall von Patienten

Lebenslauf Dr. med. Florian Bubser

2015Oberarzt an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
2013 - 2015Gastarzt am Institut für Anästhesiologie am Deutschen Herzzentrum Berlin
2011Promotion (Critical Illness Myopathie: Risikofaktoren während der frühen systemischen Inflammation)
2011Facharzt für Anästhesiologie
2010Qualifikationskurs zum Leitenden Notarzt
2005Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin an der Charité, Campus Virchow-Klinikum (Prof. K. Falke, Prof. C. Spies)
1998 - 2004Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin

Vernetzung