Bild: Dr. med. Panagiotis Fikatas

Dr. med. Panagiotis Fikatas

Oberarzt - Bereichsleitung Hernienchirurgie und komplexe Bauchwandrekonstruktion

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Mittelallee 4

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Klinische Schwerpunkte:

  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Hernienchirurgie
  • Koloproktologie


Wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Automatische chirurgische Knotenvorrichtung (Patentanmeldung: 102014213135.9)
  • Scoringsysteme als Prognosefaktoren der Lebertransplantation
  • Narbenhernien nach Lebertransplantation

Lebenslauf Dr. med. Panagiotis Fikatas

2013Fachkunde im Strahlenschutz der Notfalldiagnostik bei Erwachsenen und Kindern
2013Facharzt für Allgemeine Chirurgie
2013 Promotion zum Dr. med., Dissertation: "Physiologische Scoringsysteme als Evaluations- und Prognoseparameter der Lebertransplantation beim akuten und chronischen Leberversagen"
2009-2010Klinik für Allgemein-, Visceral- und Onkologische Chirurgie, Helios Klinikum Berlin Buch
2006-2009 und seit 2010Klinik für Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie, Charité Campus Virchow-Klinikum, Berlin

 

 

 



Vernetzung