Mogl.jpg

Dr. med. Martina Mogl

Oberärztin - Schwerpunkt Endokrine Chirurgie (CVK)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Mittelallee 4

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Klinische Schwerpunkte:

  • Endokrine Chirurgie
  • Transplantationschirurgie, Nierentransplantation
  • Shunt-Chirurgie

 

Wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Leber- und Leberzelltransplantation im Tiermodell
  • Leberzellisolierung aus Explantaten
  • Frühenterale Ernährung

Lebenslauf Dr. med. Martina Mogl

2016Fachärztin für Visceralchirurgie
2008Fachärztin für Chirurgie
2007Promotion: "Genpolymorphismen Arzneimittel-verstoffwechselnder Enzymsysteme bei Kindern mit Akuter Lymphoblastischer Leukämie", Prof. Dr. med. G. Henze
 seit 2003Approbation, Assistentin an der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie, Prof. Dr. med. P. Neuhaus, Prof. Dr. med. J. Pratschke
2002-2003Ärztin im Praktikum, Klinik für Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie, Prof. Dr. med. P. Neuhaus
1995 – 2001Studium der Humanmedizin, Humboldt-Universität zu Berlin


Vernetzung