Bild: PD Dr. med. Nathanael Raschzok

PD Dr. med. Nathanael Raschzok

Facharzt für Chirurgie

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Sie befinden sich hier:

Expertise

Klinische Schwerpunkte:

  • Hepatobiliäre Chirurgie
  • Transplantationschirurgie


Wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Lebertransplantation: Organkonditionierung und Biomarkerentwicklung
  • Leberzelltransplantation: Nichtinvasive Verfahren zum Nachweis transplantierter Zellen
  • Isolierung und Kultivierung primärer humaner Hepatozyten

Lebenslauf PD Dr. med. Nathanael Raschzok

2019
Clinical Fellowship in Abdominal Organ Transplantation, Division of General Surgery and UHN Transplant Program, Toronto General Hospital, University of Toronto

2018
Mitglied der Exzellenzakademie des Konvents der Lehrstuhlinhaber für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Deutschland

2017
Facharzt für Allgemein Chirurgie

2016 - 2019
BIH Charité́ Clinician Scientist Program

2013
Poster award of the German Society for Studies of the Liver

2012
International Basic Science Mentee-Mentor Travel Award of The Transplant Society

2011
European Society for Artificial Organs Research Award 2011

seit 2011
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie (Assistenzarzt, in der Fachweiterbildung Chirurgie)2011Promotion (Thema: "Markierung primärer humaner Hepatozyten mit Eisenoxidpartikel zur Darstellung mittels klinischer MRT"; Betreuer: Prof. Dr. Peter Neuhaus)

2011
Approbation

2007
Forschungsstipendium der CharitéUniversitätsmedizin Berlin

2006 – 2011
Studium der Humanmedizin, CharitéUniversitätsmedizin Berlin

2004 – 2006
Studium der Humanmedizin, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg




Vernetzung